Team

Das Team

Autoritätstraining wird geleitet von Dr. Reinhard Winter, zum Team gehört außerdem Elisabeth Yupanqui Werner. Das Kernteam wird derzeit aufgebaut und erweitert.

Darüber hinaus werden je nach Bedarf weitere kompetente Trainerinnen und Trainer hinzugezogen, z.B. für Schulentwicklung oder Stimme, Ausdruck, Körpersprache.

Reinhard Winter

Qualifikationen
• Studium Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen, Abschluss Diplompädagoge
• Promotion zum Dr. rer. soc. (Universität Tübingen)
• Weiterbildung zum Psychodramaleiter (Moreno-Institut Stuttgart)

Erfahrungen
• Wiss. Mitarbeiter in Forschungs- und Beratungsprojekten an der Universität Tübingen
• Beratungspraxis in Tübingen
• Leitung von Psychodramagruppen (Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung, Konfliktlösung)
• Mitgründer und -leiter des Sozialwissenschaftlichen Instituts Tübingen (SOWIT)
• Lehraufträge (Universität Tübingen, Fachhochschule Nordwestschweiz, Fachhochschule St. Gallen)
• Freie Tätigkeit in Weiterbildung, Evaluation, Training, Organisationsberatung, Coaching, Supervision

Mehr zu Reinhard Winter bei Wikipedia

Veröffentlichungen von Reinhard Winter
im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

"Mein Anliegen im Zusammenhang mit Autorität sind ressourcenorientierte Ansätze und die kreative Verknüpfung von Theorie und Praxis!"

Dr. Reinhard Winter

Elisabeth Yupanqui Werner

Qualifikationen
• Studium Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen, Abschluss Diplompädagogin
• vierjährige Weiterbildung "Sozialmanagement" an der Universität Tübingen
• Psychodrama
• Ressourcenorientierte Kompetenzentwicklung und Kompetenzförderung
• Interkulturelle Trainerin und Beraterin
• Supervisorin und Coach in Ausbildung (DGSV)

Erfahrungen
• Freiberufliche Trainerin und Beraterin in den Themenfelder: Ressourcenorientierter Kompetenzentwicklung, individueller Förderung, Diversity und Gemeinwesenarbeit
• Begleitung und Coaching von Lernprozessen (Konzeptentwicklungen, Projektbegleitung, Lokaler Aktionsplan Mannheim, Kommunaler Bildungsplanungsprozesse, Interkultureller Öffnungsprozess im Jobcenter)
• Erstellung von Unterrichts- und Seminarmaterialien für Pädagog_innen (Stärkenarbeit und individuelle Förderung)
• Führungs- und Personalverantwortung in der außerschulischen Jugendbildung
• Wiss. Mitarbeiterin in mehreren nationalen und internationalen Forschungs- und Praxisprojekten (Deutschland, Peru, USA)
• Lehraufträge (Universität Tübingen, Hochschule Esslingen, Fachhochschule St. Gallen, Leibniz Kolleg, Tübingen)

zur Homepage von Elisabeth Yupanqui Werner

"Mir geht es darum, kreative Konzepte und Projekte zu entwickeln und zu begleiten, die es den Beteiligten ermöglichen, über sich hinauszuwachsen"

Elisabeth Yupanqui Werner